Sagen um Steinen

Sagen um Steinen
VERSCHOBEN AUF FR 21. AUG

Wolltest du schon lange etwas über Mörderwäldli, Mörder am Steinerbach, Kindesmut am Urmiberg, Werner von Stauffach, Sagen zu Kapellen und Bildstöcke sowie Steinen und Lauerzersee erfahren? Dieses und vieles mehr werden dich in den Bann ziehen.

Wir treffen uns am 21. August um 19 Uhr bei der Aukapelle und werden da mit Guido Schuler in die mystischen Geschichten von Steinen tauchen.
Der Anlass findet bei jedem Wetter statt, bei gutem Wetter werden wir noch einen kurzen Marsch unter die Füsse nehmen und einzelne Orte besuchen. Zum Schluss gibt es natürlich wie immer beim Kulturverein ein gemütliches Beisammensein mit einem Imbiss und Getränken.
Eintritt frei / mit Topfkollekte.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, darum melde dich über das unten aufgeführte Anmeldeformular an.
Wir freuen uns über einen spannenden Abend mit etwas Angstschweiss und Happyend!

Bitte Begleitpersonen einzeln anmelden.