Zauberduolino Domenico

Zauberduolino Domenico
SA 16. Mai 2015

Grosse Zaubershow für kleine Fans

Das Zauberduolino Domenico, das 2013 den Swiss Talent Award gewann, verzauberte mit seiner Show etwa 80 Kinder und 40 Erwachsene in der Aula Steinen.

Eingeladen zur Zaubershow hatte der Kulturverein Steinen. Nach einem fulminanten Start mit einer hervorgezauberten Bowling Kugel wurden die Kinder von Anfang an zum Mitmachen animiert. Der Applaus der Kinder brachte sogar den selbstgebauten Applausmeter der Zauberer zum Explodieren. Nur dank der tatkräftigen Unterstützung der Kids gelangen verschiedene Kunststücke. So konnte ein Tuch erst weggezaubert werden, nachdem eine junge Assistentin aus dem Publikum mit immer grösseren Zauberstäben half.
Die Kinder entdeckten aber auch faule Tricks der Zauberer und machten diese lauthals darauf aufmerksam. Zusätzlich unterstützt wurden die Zauberer durch ihre tierischen Assistenten, „Frau Wyss und Herr Braun“, die schnellsten Hasen der Welt, oder „Paul“, das gedankenlesende Huhn.
Mäuschenstill wurde es, als die Zauberer mit einem Märchen die Kinder in eine poetische Welt entführten und farbige Schneeflocken schneien liessen.
Am Schluss konnten die Kinder und ihre Begleiter einen Apéro mit Zaubertrank geniessen. Sie verliessen dann, versehen mit persönlich signierten Autogrammkarten des Zaubererduolinos Domenico, gut gelaunt die Aula.